VORRÄTE

Für Ihre Fragen [email protected]

Für Flink Bestell brauchen Sie keine zusätzlichen Geräte oder eine Installierung. GRATIS VERSUCHEN!

VERFOLGEN SIE IHRE VORRÄTE ÜBERALL UND IMMER MIT PRAKTISCHEN UND ANWENDBAREN SCHNITTSTELLEN, PRÜFEN SIE İHREN VORRATSTATUS.

Tables
1.

VORRATKARTEN

Vorratkarten repräsentieren die Produkte, die der Betrieb kauft und verkauft. In dem Programm können Sie für jedes Produkt eine Vorratkarte definieren und Vorratverfolgung durchführen. Und dank der kritischen Vorratfunktion im Programm werden Produkte, die in Ihren Vorräte rückläufig sind, benachrichtigt und informiert Sie.

2.

SPEISEREZEPTEN

Sie können die Speiserezepten von Ihrer Produkten definieren, indem Sie der benutzteten Rohstoffe als Einheiten (Gramm, Einheiten usw.) eingeben.

3.

VORRATBUCHUNG

Sie können Ihren Nettogewinn verfolgen, indem Sie alle neuen Vorratbuchungen hinzufügen, die in dem Betrieb eingehen und die Kosten der Produkte addieren, die den Vorräte hinzugefügt werden.

BUCHEN UND VERFOLGEN SİE EİNFACH İHRE VORRATË

Mit der Vorratverwaltung ist alles unter Kontrolle

Mit Vorrat- und Rezeptverwaltung können Sie problemlos Buchungen und Verfolgungen von Produkten durchführen. Und dank der kritischen Vorratfunktion im Programm werden Produkte, die in Ihren Vorräte rückläufig sind, benachrichtigt und informiert Sie.

Im Programm können Sie die Speiserezepten von Ihrer Produkten definieren, indem Sie der benutzteten Rohstoffe als Einheiten (Gramm, Einheiten usw.) eingeben. Auf diese Weise werden Sie Ihre Bestände unter Kontrolle halten und verhindern, dass Personalwechsel die Qualität und die Kosten Ihrer Speisen beeinträchtigen. Auf Rezeptbasis können Sie die Speisenkosten definieren und Ihren Nettogewinn lernen.

Speiserezepte bieten, dass die Rohstoffe, aus denen die verkauften Produkte bestehen, zum Zeitpunkt jedes Verkaufs aus dem Vorrat verringern. Dadurch wird die Kostenanalyse besser und mit minimalen Fehlern durchgeführt. Sie können z. B. ihre Materialien auf Gramm-, Lıter- oder Stückbasis festlegen. Nach diesen ermittelten Werten reduziert das System automatisch die auf Rohstoffbasis benutzteten Produkte parallel zum Produktverkauf.